Tag der offenen Tür 2018 und Werkstätteneröffnung

Über 1.000 interessierte Besucher und Dutzende Ehrengäste folgten der Einladung zum Tag der offenen Tür der Landwirtschaftsschule Schlierbach.
Ein besonderer Anziehungspunkt waren natürlich die neuen Werkstätten im ehemaligen Stiftsmeierhof, die nach 12-monatiger Umbauzeit an diesem Tag von Landesrat Max Hiegelsberger feierlich eröffnet wurde. Abt Nikolaus Thiel segnete die neuen Lehrwerkstätten.
Mit mehr als 2.000 m² Werkstättenfläche und einer umfangreichen Maschinenausstattung hat Schlierbach jetzt die größte und best ausgestattete Lehrwerkstätte aller Landwirtschaftsschulen Oberösterreichs. Davon profitieren die Schülerinnen und Schüler, die im Modul "LandWirtschaft" ihre Ausbildung machen, und damit ein Recht auf eine Lehrzeitanrechnung von einem Jahr in ca. 100 Berufen haben. Daraus ergeben sich 2 abgeschlossene Berufe in 5 Jahren.
An den vielen Stationen konnten sich die interessierten Besucher über die vielseitige Ausbildung unserer Schule informieren.
232 Fotos (© F. Braunsberger)